Seite auswählen

Heute in der Berliner Morgenpost: drei Seiten über das Leben und Arbeiten als Autorenpaar für Kinderbücher. Hier bekommt ihr einen ganz persönlichen Einblick in unser Leben und Arbeiten. 

“Jeremias (29) und Tabea (30) sind seit wenigen Monaten Kinderbuchautoren – und frisch verheiratet. Alles scheint in ihrem Leben gleichzeitig zu passieren: Ihr Buch “Wie das Kuscheln erfunden wurde” ist auf Platz Eins der Amazon-Bestsellerliste in der Kategorie “Gedichte und Reime für Kinder”. Erst kürzlich ließen sie eine dritte Auflage von 10.000 Stück drucken, nachdem sie schon 10.000 Stück verkauft hatten.”

Hier kann man den Artikel online lesen.